Panoramaausblick vom Breitenberg im Allgäu 114_Hochalp_Breitenberg_Pfronten_Allgaeu_Ski_Familie.jpg
Ihre Unterkunft in Pfronten suchen

Skifahren in Pfronten im Allgäu familiär & vielseitig

Pistenglück und Schneespaß in Pfronten – hier sind abwechslungsreiche Winterferien garantiert.

Pistenglück für Skifahrer und Snowboarder im Wintersportort Pfronten. Überschaubar aber vielseitig bieten 3 Skigebiete für Anfänger und Fortgeschrittene die richtige Piste: auf der Hochalpe am Breitenberg, im Skizentrum Pfronten-Steinach und dem Sonnenlift in Pfronten-Röfleuten. Insgesamt 13 Seilbahn- und Liftanlagen mit über 20 Pistenkilometern sowie ein großer Fun Park bieten kurzweiligen Winterspaß. Wer dann noch nicht genug hat, der geht zum Nachtskilauf auf einer der längsten Flutlichtpisten im Allgäu oder zum Après Ski in eine der gemütlichen Lifthütten. Grenzenlose alpine Winterfreuden mit rund 500 Pistenkilometern verspricht Deutschlands größtes Skigebiet, die Skiregion Allgäu.

Skizentrum Pfronten

Im Skizentrum in Pfronten-Steinach erschließen insgesamt 5 Schlepplifte, darunter 2 Minilifte ein rund 30 ha großes Skigebiet zwischen 850 und 1.250 m ü. NN. Auf präparierten und größtenteils beschneiten Pisten kommen Anfänger und fortgeschrittene Ski- und Snowboarder voll auf Ihre Kosten. Zudem bietet der Easy Funpark mit Rails, Boxen und Kickern Spaß und Abwechslung. Für die Kleinsten steht ein Kinderpark zur Verfügung. Am Familien- und Standardlift ermöglicht eine Flutlichtanlage Skivergnügen beim Flutlichtskifahren bis in die Abendstunden. 

Weitere Informationen: www.skizentrum-pfronten.de

Skigebiet Hochalpe

Das beliebte Skigebiet auf dem Breitenberg liegt zwischen 1.200 und 1.600 Metern. Mit der Breitenbergbahn kommen Skifahrer, Snowboarder, Rodler oder Winterwanderer bequem nach oben. Eine moderne Vierer-Sesselbahn, 2 Schlepplifte und 2 Minilifte stehen den Wintersportlern zur Verfügung. Gemeinsam mit dem Skizentrum Pfronten bietet die Hochalpe Skivergnügen pur. Eine 6 km lange Abfahrt zur Talstation der Breitenbergbahn und weiter zum Skizentrum Pfronten komplettiert den Winterspaß auf zwei Brettern. Dank der Höhenlage des Skigebiets Hochalpe ist die Schneesicherheit praktisch garantiert. 

Weitere Informationen: www.breitenbergbahn.de 

Sonnenlifte

Im Ortsteil Pfronten-Röfleuten liegen die Sonnenlifte mit einem Schlepp- und einem Minilift. Am sonnigsten Hang Pfrontens gelegen, ist das kleine Skigebiet ein Geheimtipp für Anfänger und Familien. 

Weitere Informationen:                    www.sonnenlifte.de    

Skischule in Pfronten

In Pfronten können Skifahrer und Snowboarder zwischen drei Skigebieten mit ca. 20 Pistenkilometern und 13 Seilbahnen wählen, dem Breitenberg, dem Skizentrum Pfronten-Steinach und dem Skigebiet Pfronten-Röfleuten. Alle drei sind besonders gut für Kinder, Anfänger und Wiedereinsteiger geeignet und zeichnen sich durch gut zugängliche, abwechslungsreiche Pisten aus. In der Pfrontener Skischule stehen auch Anfänger und die kleinen Urlauber sicher auf den Skiern oder lernen Snowboarden. 

Die Skischule Pfronten hat ein Team von rund 40 ausgebildeten Schneesportlehrern. Die Skischule Pfronten bietet individuell an die Bedürfnisse der Skischüler angepasste Kurse - für Anfänger und Wiedereinsteiger in jedem Alter. Hier steht die optimale Betreuung, individuelles Lernen und insbesondere der Spaß am Skifahren im Vordergund.

Auch den Kleinsten gilt in der „Steini“-Kinderskischule größte Aufmerksamkeit. Speziell zugeschnittene Kinder-Kurse mit Kinderbetreuung machen den Ski-Urlaub für die ganze Familie zum Erlebnis.

Kontakt Skischule Pfronten: www.pfronten-skischule.de