Fotograf.jpg
Deine Unterkunft in Pfronten finden

Fotokurs in Pfronten im Allgäu

Mit dem Profifotografen zum perfekten Naturfoto! Die Fotokurse in den Allgäuer Alpen oder dem wunderschönen Pfrontener Tal bieten neben Foto-Tipps und Tricks vom Fachmann, Praxis-Einheiten in der spektulären Natur der Allgäuer Alpen und ausreichend Gelegenheit das erlernte theoretische Foto-Wissen in die Praxis umzusetzen. 

Wer leidenschaftlicher Hobbyfotograf ist und gern noch tiefer in die Kunst des Fotografierens eintauchen möchte, der ist bei diesem Fotokurs absolut richtig. Gemeinsam mit dem Profifotografen bekommt ihr Tipps zur Motivwahl und den wichtigsten Kameraeinstellung. Im theoretischen Teil werden zunächst die Grundlagen der Kamera und des Fotografierens vermittelt. Direkt im Anschluss könnt ihr das erlernte Wissen in der wunderschönen Allgäuer Natur anwenden. Dabei ist das Pfronter Tal die schönste Kulisse, die man sich für ein spektakuläres Naturfoto vorstellen kann.


++ Corona-Update:  Alle buchbaren Outdoorerlebnisse von Pfronten Tourismus sind zunächst bis einschließlich 19. April 2020 ausgesetzt. ++ 


Fotokurs im Allgäu - jetzt buchen:

Hier findet ihr alle wichtigen Informationen für euren Fotokurs in Pfronten – welche Leistungen sind enthalten, welche Fotoausrüstung solltet ihr mitbringen, wie sind die Preise und wann sind die Termine.


Bewertungen der Fotokurse in Pfronten im Allgäu:

Hier findet ihr Bewertungen unserer Fotokurse im Pfrontener Erlebnisprogramm. Wir erhalten mit überwältigender Mehrheit positive Bewertungen und Erfahrungsberichte von begeisterten Gästen. Unter den Bewertungen ist auch die ein oder andere konstruktive Kritik zu finden. Wir sind dankbar für jedes Feedback und nutzen die Rückmeldungen um euer Urlaubs-Erlebnis im Allgäu weiter zu optimieren.


Fotografieren vs. Knipsen: vom Profifotografen lernen

Um den Teilnehmern eines Fotokurses in Pfronten Wissen rund um die Fotografie bestmöglich zu vermitteln, kooperiert Pfronten Tourismus mit waschechten Profifotografen: 

Armin Hofmann (64) entdeckte seine Liebe zur Fotografie vor 40 Jahren. Seine bevorzugten Motive sind stimmungsvolle Natur- & Tieraufnahmen in europäischen Lebensräumen. Bevorzugt arbeitet er im  Gebirge, in Wald, Moor- und Steppe. Armin Hofmann möchte mit seinen ausdrucksstarken, fast künstlerischen Bildern bei dem Betrachter positive Emotionen erzeugen und ihm seine fotografische Sichtweise der vielseitigen, wunderschönen Natur nahe bringen!

Seine Aufnahmen sind in Ausstellungen, Multivisionsshows, in Magazinen, Büchern, Kalendern und Fachzeitschriften im deutschsprachigen Raum zu bestaunen. Er  ist auch der Gründer von Naturfoto Hofmann, wo seine Ehefrau (Naturjournalistin) und die beiden Söhne tätig sind. Ihr Archiv umfasst ca. 1 Million Tier- und Naturaufnahmen.


Naturfotografie aus Pfronten im Allgäu

Hier findet ihr eine Auswahl besonders schöne Naturfotos. Die Fotos sind alle in der Natur rund um Pfronten entstanden. Wenn auch ihr solche schönen Fotos machen möchtet, seid ihr bei einem Fotokurs genau richtig: vom Profifotografen erfahrt ihr wie ihr ein schönes Motiv findet, was ihr bei Bildaufbau, Bildkomposition und  Bildwirkung berücksichtigen müsst und natürlich wie ihr bei eurer Kamera Blende, Verschlusszeit und ISO korrekt einstellt. Auch weitere Fragen die ihr euch schon lange stellt werden beantwortet: Welche Verschlusszeit für welche Brennweite? Wann sollte welcher ISO-Wert gewählt werden? Welche Belichtungszeit wähle ich bei welcher Blende? ... Und auch der Spaß an der Fotografie kommt garantiert nicht zu kurz! 

Die Kurse in Pfronten geben Antworten zu

  • den wichtigsten Fragen rund um die Technik der Kamera, der verschiedenen Objektive, der Makrofotografie, Filtern, Blitzgeräte und Stative.  
  • der Entstehung eines guten Fotos. Teilnehmer lernen zu sehen, zu beobachten, zu entdecken und dabei ein Gespür für das richtige Motiv zu entwickeln. 
  • den wichtigsten Regeln zu Bildaufbau und Bildgestaltung (Goldener Schnitt, Symmetrie und Asymmetrie, Motive hervorheben, ...) 
  • dem Gestalten mit Licht. Was gilt es zu beachten bei Fotos mit Tageslicht, Kunstlicht, Blitzlich, Lichttemperatur, Gegenlicht, ...
  • kreativer Fotografie (lange und kurze Verschlusszeiten, Blendenvariationen, Einsatz von Filtern, ...) 

Fotokurse für Kinder

Zu den Fotoworkshops für Kinder bist Du herzlich willkommen, wenn Du im Alter zwischen 10 und 18 Jahren bist und hauptsächlich mit Deinem Handy fotografierst. Wir treffen uns hierzu in Pfronten im Allgäuer im Berger Moor und du erfährst wie Du die Kamera Deines Handys so einsetzen kannst, dass Du super tolle Fotos bekommst. Neben den Einstellungen im Smartphone beschäftigen wir uns mit der Motivwahl, der Perspektive, Licht und Schatten. Wir machen Landschaftsaufnahmen und der Profi-Fotograf gibt Dir Tipps für ein supercooles Selfie. Am Ende machst Du so tolle Bilder, dass Deine Eltern staunen werden. Termine und Preis von "Workshop für Kinder: Fotografieren mit Smartphone" sind oben auf dieser Seite zu finden. Wir wünschen dir viel Spaß! 


Spannende Fotokurse & noch mehr erleben in Pfronten im Allgäu

Pfronten ist der Startpunkt in die Allgäuer und Tiroler Bergwelt und ruft zum Abenteuer. Mit Pfronten Tourismus erlebt ihr informative, unterhaltsame und spannende Stunden bei geführten Ortswanderungen, einem Fotokurs mit dem Profi, einer E-Biketour, Schneeschuhwanderungen, einer Nacht im Sterneniglu, einem originalem Allgäuer Jodeldiplom und vielen weiteren Erlebnisangeboten für euren Aktiv-Urlaub im Allgäu.   

Alle Outdoorerlebnisse im Überblick sind hier zu finden.


Mit wenigen Klicks zum Erlebnis...

... Und so funktioniert's: Buchungsanleitung für individuelle Erlebnisse oder Gutscheine. Bei Fragen und der Buchung eures Fotokurses im Allgäu sind wir euch gerne auch persönlich behilflich: per Telefon unter 08363-69888, per E-Mail an info@pfronten.de oder direkt im Haus des Gastes. Informationen zu den Öffnungszeiten der Touristinformation findet ihr hier. Umfassende rechtliche Informationen zu den Pauschalangeboten und buchbaren Erlebnissen können hier nachgelesen werden. 



Buchungshinweis: Bei Schlechtwetter ist eine Programmänderung vorbehalten. Es kann sich auch durch kurzfristige unvorhergesehene Naturereignisse der Zustand der Wege jederzeit ändern. Es gibt daher auch keine Garantieübernahme für die Durchführbarkeit der ausgeschriebenen Tour. Eure Sicherheit geht vor, daher bitten wir euch zu berücksichtigen, dass der fachkundige Führer auch vor Ort entscheiden kann, die Tour wegen u.a. Schlechtwetter, abzusagen oder entsprechend der Witterung bzw. Wegebeschaffenheit kurzfristig zu verändern. Vielen Dank für euer Verständnis!  Informationen zu den Allgemeine Geschäftsbedingungen für Einzelleistungen und Tagesfahrten und den Reisebedingungen für Pauschalangebote von Pfronten Tourismus gibt´s hier

Information für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Das Pfrontener Outdoor Programm ist aufgrund seiner Anforderungen für Personen mit eingeschränkter Mobilität wenig bis nicht geeignet. Um diesbezüglich Einzelfälle (Grad der eingeschränkten Mobilität) abklären zu können, wird empfohlen, sich vor der Buchung mit dem Pfrontener Info- & Buchungscenter in Verbindung zu setzen.