DSC05003.jpg
Ihre Unterkunft in Pfronten suchen

Campingplatz in Pfronten im Allgäu

Pfronten ist der Startpunkt in die Allgäuer und Tiroler Bergwelt. Auf ca. 800 Metern gelegen bietet das Pfrontener Tal zahlreiche Möglichkeiten den Urlaub im Allgäu, im Sommer und Winter, aktiv zu verbringen. Um ganze 1000 Meter überragt der Breitenberg die 13 Pfrontener Ortsteile. Unmittelbar am Fuße des Pfrontener Hausbergs, unweit der Talstation der Breitenbergbahn, liegt der Pfrontener Campingplatz. 

Camping in Pfronten im Allgäu

Vom familienfreundliche Campingplatz "Camping Pfronten" bietet sich den Campern ein beeindruckendes Panorama: Im Ortsteil Pfronten-Steinach gelegen, befindet sich der Campingplatz unmittelbar an der Grenze zu Österreich/Tirol mit Blick auf die Allgäuer und Ammergauer Alpen, sowie Deutschlands höchsten Berg die Zugspitze. Vom Campingplatz hat man auch stets König Ludwigs letzten Traum im Blick: Auf dem vom Campingplatz gut sichtbaren markanten Felssockel, auf 1277 Metern Höhe, plante der Bayerische Märchenkönig anstelle der Burg Falkenstein sein letztes Schloss zu erbauen. Heute führen zahlreiche Wanderwege hinauf zur Ruine. Innerhalb der Burgruine bietet eine Aussichtsplattform einen tollen 360-Grad Rundumblick (zur 360-Grad Webcam). Der Campingplatz mit seiner großen, gepflegten Rasenfläche, ist der ideale Ausgangspunkt für Ihren Aktivurlaub im Allgäu beim Wandern, Radeln und Mountainbiken

Weitere Informationen zum Campingplatz finden Sie direkt auf der Homepage www.camping-pfronten.de.