JETZT DEINEN TRAUMURLAUB BUCHEN
2 Erwachsene, 0 Kinder

Eiskeller » die Kulturbühne in Pfronten

Theater, Kleinkunst, Musik und Überraschendes erleben Besucher in der Pfrontener Kulturbühne - dem Eiskeller! Hier gibt´s das aktuelle Programm im Eiskeller:
 

Ein echtes Kleinod ist der alte Eiskeller, der sich in den Mauern unter dem Pfrontener Heimathauses an der Kirchsteige versteckt. Dort wo noch vor 100 Jahren mit Natureis aus dem „Dorfer Weiher“ das im ehemaligen Gasthof Kreuz in Pfronten-Ried gebraute Bier gekühlt wurde, gehen heute Künstler aus und ein. Denn der Eiskeller wurde 2018 zur Pfrontener Kulturbühne. In der besonderen Atmosphäre des Steingewölbes finden regelmäßig Konzerte, Kleinkunst, Theater, Lesungen und Ausstellungen statt.


Tickets für den Eiskeller

Tickets für das Programm im Eiskeller sind im Online-Vorverkauf, im Haus des Gastes Pfronten (Kontakt & Öffnungszeiten) oder an der Abendkasse im Eiskeller erhältlich. Die Preise liegen zwischen 15,00 - 19,00 €, Schüler/Studierende zahlen 9,00 €. Es gilt freie Platzwahl! Der frühe Vogel... im Eiskeller gibt es keine Möglichkeit bestimmte Plätze zu reservieren. 

Aktuelle Ticketinformationen: Tickets sind nicht stornierbar und können nicht zurückerstattet werden. Falls die Veranstaltung von Seiten des Künstlers abgesagt werden muss, gibt es einen Alternativtermin. Bereits erworbene Tickets behalten dann für diesen Termin ihre Gültigkeit und können nicht erstattet werden. Die Karten sind übertragbar.
 

Unser Tipp für Theater-Freunde! Zusätzlich zum Angebot im Eiskeller lohnt auch ein Blick auf das Programm der Bauernbühne und der Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang: Theaterstücke der örtlichen Kolping-Laientheatergruppen und Ensembles aus ganz Deutschland sorgen für » unterhaltsame Theaterabende!


DER SCHÖNE UND DAS BIEST

  • Donnerstag, 19. September 2024, 20 Uhr +++ausverkauft+++
  • DER SCHÖNE UND DAS BIEST
  • Musik & Kabarett im Lechtaler Dialekt mit BLUATSCHINK
  • Tickets 19 €

 

Wenn das Geblödel zwischen den Songs länger ist als der Song – dann sitzt wahrscheinlich BLUATSCHINK auf der Bühne. Höchste Zeit ein eigenes Programm daraus zu entwickeln: Neue Lieder und alte Schinken – da werden die Funka fliaga! Den Eiskeller verbindet zudem eine ganz besondere Vergangenheit mit dem BLUATSCHINK, den beliebten Liedermachern aus dem Lechtal. Schließlich war dort 1994 dessen allererster Auftritt im „Ausland“ und im Jahr 2018 eröffneten Margit und Toni Knittel mit ihrem Konzert den „neuen“ Eiskeller. So ist es nur folgerichtig, dass „Der Schöne und das Biest“ nun nach Pfronten kommen. Und wer von den beiden das Biest ist, wird das Publikum schnell herausfinden!


NOVEMBER IN MY SOUL

  • Samstag, 23. November 2024, 20 Uhr
  • NOVEMBER IN MY SOUL
  • Die Geschichte von MOBY DICK nach Hermann Melville
  • Tickets 19 €

 

Seit er auf hoher See im Kampf mit dem legendären weißen Wal ein Bein verloren hat, ist Ahab, der selbstherrliche Kapitän eines dem Untergang geweihten Walfangschiffes, von grenzenlosem Hass erfüllt. Von Rachegelüsten getrieben und ohne Rücksicht auf seine Mannschaft macht er sich auf die erbitterte Jagd nach seinem gespenstischen Widersacher. Der Schauspieler Bernd Wengert ist Ismael und Ahab zugleich, überlebender Chronist und rachsüchtiger Kapitän. Michael Moravek hat, inspiriert von Melvilles Klassiker, eindringliche Songs für das Theaterstück geschrieben und spielt sie live im Eiskeller – eine grandiose Allegorie über die Unberechenbarkeit von Natur und Schicksal. Dieser musikalische Moby-Dick-Abend ist eine vom ersten Augenblick an packende Symbiose aus Text und Musik. Jede Szene, jedes Wort ist auf Wirkung bedacht – und die ist kolossal. Sehr zu empfehlen – nicht nur für Moby-Dick-Fans!


ENGELRAUSCH

  • Donnerstag, 12. Dezember 2024, 20 Uhr
  • ENGELRAUSCH
  • Fröhliche Stille Nacht
  • Tickets 19 €

 

Auf ungewöhnlich eigenständige Art interpretieren Martin Wagner, Hanns Höhn und Andreas Neubauer Weihnachtslieder – das ist ENGELRAUSCH: ein originelles, jazziges und grooviges Spiel mit der Tradition, das die Emotionen auf fast magische Weise trifft. Traditionelle Lieder gegengebürstet in der Form, aber das Gefühl bleibt. Diese Musik ist virtuos, groovt, atmet, hat Atmosphäre und Charakter und ist auf kitschfreie Weise feierlich. Das Trio zaubert mit ENGELRAUSCH eine wunderbare Weihnachtswelt und gibt den Liedern ihren ursprünglichen Charakter zurück. Ohne Nelken und Zimt, aber mit urwüchsigem Groove, höchster Sensibilität, musikalischer Vielfalt und Frische in der Improvisation, virtuos und mitreißend. Einfach berauschend – und eine wunderbare Einstimmung im Eiskeller auf die Weihnachtszeit.


PARTYTIME MIT BURON

  • Freitag, 07. Februar 2025, 20 Uhr
  • PARTYTIME MIT BURON
  • mit Martin Kilger und Emanuel Dreher
  • Tickets 19 €

 

Ein BURON-Gig ist eine Party – das hat das Publikum im Eiskeller bereits erlebt. Und so soll es nun wieder einen Abend geben, an dem die Burons in Duo-Besetzung den Eiskeller rocken!

Geboren wurde BURON bei einer Jam-Session an einem wunderschönen Hüttenabend auf der Buronhütte im Allgäu. Seit dieser Zeit ist die Band ständig auf Achse und bringt es als Coverband, Partyband und Hochzeitsband auf über 150 Shows im Jahr. Was erwartet das Publikum bei einem BURON-Auftritt? Wer jetzt an ein paar Jungs mit Akustikgitarre und an einen Abend im Stile von Simon & Garfunkel denkt, hat weit gefehlt. Die Burons um Martin Kilger sind Vollblutmusiker und Multi-Instrumentalisten und haben es sich zur Aufgabe gemacht mit viel Groove, zweistimmigen Gesang und coolen Showeinlagen das Publikum zum Tanzen zu bringen!

(Bitte beachten: keine Sitzplätze an diesem Abend!)


Wo bitte geht´s zum Eiskeller? Die Kulturbühne in Pfronten, liegt direkt am bekannten Heimathaus Pfronten, unterhalb der markanten Pfrontener Pfarrkirche St. Nikolaus an der  Kirchsteige 1, 87459 Pfronten (der Eiskeller in Google Maps).


Allgemeine Geschäftsbedingungen der Ticketverkaufsstelle Pfronten Tourismus:

Die AGBs und z.B. Informationen zu Widerruf, Stornierung, Rückerstattung, Rückgabe und Umtausch von Tickets (Punkt 6.1 und 6.2 in den AGBs) sind hier zu finden: Allgemeine Geschäftsbedingungen der Ticketverkaufsstelle Pfronten Tourismus