WLAN im Schlosspark
JETZT DEINEN TRAUMURLAUB BUCHEN
2 Erwachsene, 0 Kinder

Johannisfeuer in Pfronten

Am 24. Juni wird im Allgäu der Johannistag gefeiert - das Fest der Geburt von Johannes dem Täufer. Zu diesem Anlass werden im Allgäu aber auch in Tirol und weiteren Regionen Feuer entzündet.

Am 24. Juni wird im Allgäu der Johannistag gefeiert - das Fest der Geburt von Johannes dem Täufer. Zu diesem Anlass werden im Allgäu aber auch in Tirol und weiteren Regionen Feuer entzündet.

Auch in Pfronten brennen in verschiedenen Ortsteilen die traditionellen Johannisfeuer.

Ca. ab 20 Uhr sind in den folgenden Orten Johannisfeuer zu sehen: auf dem Kreuzeggle (bei Pfronten-Kreuzegg), am Josberg (bei Pfronten-Weißbach) und am Skizentrum in Pfronten-Steinach sowie am Ortsausgang Pfronten-Rehbichl, am Sonnelift in Pfronten-Halden/Röfleuten und am Schützenhaus in Pfronten Kreuzegg/Meilingen.

Ein Feuer-Kreuz am Breitenberg - oberhalb des Skizentrums Pfronten-Steinach