MTB_Header.jpg
Ihre Unterkunft in Pfronten suchen

Pfronten mit dem Mountainbike entdecken

Der Mountainbike-Marathon in Pfronten zählt zu den Schönsten in Deutschland. Die Marathonstrecke ist über das ganze Jahr beschildert und somit auch in aller Ruhe befahrbar. Eine Tour, die mit einmaligen Ausblicken belohnt.

Marathonstrecke über Berge und durch Täler

Der Pfrontener Mountainbike-Marathon ist eines der absoluten sportlichen Highlights im Allgäu: Jedes Jahr preschen die sportbegeisterten Radler die https://www.pfronten.de/aktiv/tourenportal/Marathonstrecke am Breitenberg entlang. Wichtig ist natürlich vor allem das Tempo: Hauptsache schnell, Hauptsache Erster! Für die schöne Landschaft, die Aussicht auf die Allgäuer Berge oder die Hütten rund um Pfronten haben die Teilnehmer natürlich keinen Blick -  und keine Zeit.

Ausgeschilderte Tour durch Pfronten

Die gute Nachricht: Die Marathonstrecke ist das ganze Jahr über ausgeschildert und kann auch ein andermal in aller Ruhe befahren werden, gerne auch in mehreren Etappen, denn die Strecke ist eher anspruchsvoll. Wer sich ein bisschen mehr Zeit für die Tour nimmt, genießt den Ausblick auf die Pfrontener Berge und kann zur Einkehr eine der vielen urigen Hütten besuchen.

Urige Hütten laden zur Einkehr

Entlang der 51 km langen Strecke des Mountainbike-Marathons liegen gleich acht Hütten. Direkt an der Strecke am Edelsberg liegen die Kappeler Alp, die Dinserhütte und das Sportheim Böck. Auf dem Weg über den Kienberg liegt zudem, etwas abseits die Bärenmoos Alp.

Am höchsten Punkt der Marathon-Strecke, oben auf dem Breitenberg liegen dann noch die Hochalphütte und das Berghaus Allgäu. Jede Menge Möglichkeiten also, die Pfrontener Landschaft und Allgäuer Schmankerl in vollen Zügen zu genießen.

Text: Comeo
Fotos: Michael Lukaszewski

Autorentipp

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der Hütten! Da manche Hütten nur während des Alpsommers geöffnet sind, sollten Sie Ihre Einkehr vorher planen.

Empfohlene Beiträge

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Kommentare werden nur veröffentlicht, wenn ein Name und eine gültige
E-Mail-Adresse eingegeben wurde. Beleidigende, verletzende oder
rassistische Kommentare werden gelöscht.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum Pfronten-Newsletter an und freuen Sie sich auf Reise-Inspirationen für Ihren nächsten Urlaub in Pfronten im Allgäu. Die Newsletterinformationen sind natürlich kostenfrei und unverbindlich. Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung ist jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter oder per E-Mail an service@pfronten.de möglich.