Aussichtsplattform in der Burgruine Falkenstein 08_Falkenstein_Panorama_Pfronten_Allgaeu_6724.jpg
Deine Unterkunft in Pfronten finden

Zwei Seen-Runde: Kögelweiher & Attlesee

Radfahren

Diese Runde verbindet zwei idyllisch gelegene Badeseen miteinander und ist ein schöner Ausflugstipp für Familien.

Beste Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Kondition
2 von 6
Schwierigkeit
1 von 6
Technik
2 von 6
Erlebnis
5 von 6
Landschaft
5 von 6
aussichtsreich Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich
Startpunkt der Tour:

Pfronten-Kappel

Zielpunkt der Tour:

Pfronten-Kappel

Die Tour führt aus Pfronten heraus ins hügelige Voralpenland, bei Pfrontenern auch das "Ländle" genannt. Beim Durchfahren der kleinen Ortschaften habt ihr stets das Alpenvorland im Blick und könnt im Sommer an den Badeseen eine kleine Erfrischung genießen.

Tipp des Autors Im Kögelhof könnt ihr eine kleine Pause machen und ein kühles Getränk und regionale Spezialitäten genießen.

Von Pfronten-Kappel folgt ihr dem Feldweg in Richtung Rehbichel. Zwischen Kappel und Rehbichel dann links abbiegen in Richtung Hertingen, wo ihr dann rechts abbiegt zum Kögelweiher. Am Kögelweiher fahrt ihr links vorbei um dann über den Feldweg links zum Attlesee zu gelangen. Um den Attlesee fahrt ihr ebenfalls links vorbei bis nach Thal. Danach haltet ihr euch Richtung Rindegg um von dort durch Schicken nach Hertingen zu gelangen, ehe ihr wieder zurück nach Pfronten-Kappel zurück fahrt. Die Radwege sind größtenteils Wirtschaftswege.

Parkplatz am Ortsende Pfronten-Kappel

ÖPNV nach Pfronten-Kappel

Schwierigkeit leicht
Länge 13,6 km
Aufstieg 165 m
Abstieg 165 m
Dauer 45´
Niedrigster Punkt 866 m
Höchster Punkt 923 m
Download:

Die Tour wird präsentiert von: Pfronten Tourismus, Author: Pfronten Tourismus

Zurück zum letzten Suchergebnis

Diese Themen könnten euch auch interessieren: