Aussichtsplattform in der Burgruine Falkenstein 08_Falkenstein_Panorama_Pfronten_Allgaeu_6724.jpg
Deine Unterkunft in Pfronten finden

Naturrodelbahn Edelsberg - Hündeleskopfhütte und Kappeler Alp

Rodeln

Bei dieser Rodeltour mit Möglichkeit zur Einkehr warten rasante Anfahrten auf der Naturrodelbahn auf euch.

 

Beste Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Kondition
4 von 6
Schwierigkeit
2 von 6
Technik
4 von 6
Erlebnis
6 von 6
Landschaft
6 von 6
aussichtsreich Streckentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich
Startpunkt der Tour:

Parkplatz Pfronten-Kappel

Zielpunkt der Tour:

Hündeleskopfhütte oder Kappeler Alp

Ausgangspunkt ist der öffentliche Parkplatz in Pfronten-Kappel (Ortsende Richtung Nesselwang). Von dort aus geht es zu Fuß in ca. 45 Min. hinauf zur Hündeleskopfhütte. Hier habt ihr die Möglichkeit, euch kurz zu stärken, oder ihr verschiebt die Einkehr auf später, wenn ihr weiter nach oben Richtung zur Kappeler Alm gelaufen seid. Von dort oben geht es auf der Naturrodelbahn schwungvoll zurück ins Tal.

Tipp des Autors Wenn ihr keinen Rodel besitzt, könnt ihr diesen bei Sport Kolb in Pfronten Ried ausleihen (Tel.: 08363/92130)

Ab dem Wanderparkplatz Pfronten-Kappel folgt ihr dem geräumten Forstweg Richtung Hündeleskopfhütte und Kappeler Alp. Danach heißt es: Auf die Rodel, fertig los.

B309 - Kappeler Str. - Steinebachweg

Wanderparkplatz Pfronten-Kappel

ÖPNV nach Pfronten-Kappel

Schwierigkeit mittel
Länge 4,6 km
Aufstieg 453 m
Abstieg 32 m
Dauer 2h 0´
Niedrigster Punkt 917 m
Höchster Punkt 1338 m
Download:

Die Tour wird präsentiert von: Pfronten Tourismus, Author: Pfronten Tourismus

Zurück zum letzten Suchergebnis

Diese Themen könnten euch auch interessieren: