Aussichtsplattform in der Burgruine Falkenstein  08_Falkenstein_Panorama_Pfronten_Allgaeu_6724.jpg
Ihre Unterkunft in Pfronten suchen

MTB-Tour zur Vilser Alm

Mountainbike

Tour mit dem Mountainbike nach Österreich zur Vilser Alm. Der Start ist von verschiedenen Orten möglich und garantiert immer vollen Bikespaß.

Beste Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Kondition
4 von 6
Schwierigkeit
2 von 6
Erlebnis
6 von 6
Landschaft
6 von 6
aussichtsreich Streckentour Einkehrmöglichkeit
Startpunkt der Tour:

Pfronten-Steinach Talstation Breitenbergbahn

Zielpunkt der Tour:

Vilser Alpe

Streckenbeschreibung:

Start ist die Talstation der Breitenbergbahn in Pfronten-Steinach (auch von Füssen über Ländeweg oder Alatsee). Über die Achbrücke geht es weiter zum Panoramaweg und von dort über den Zirmenweg Richtung Vils. Bei St. Anna überqueren Sie die Hängebrücke und beim Autohaus in Vils die Bundesstraße. Die Zufahrt zur Vilser Alp erfolgt nach Südwesten zum Parkplatz. Ab hier folgt eine steile Forststraße ca. 3,5 km bergauf bis zur Vilser Alpe.

Die Abfahrt ist die gleiche wie die Auffahrt. In Vils folgen Sie links dem Radweg entlang der Straße zurück nach Pfronten. beachten Sie, dass ab der Staatsgrenze Tiroler MTB-Beschilderung (blau-gelb) gelten.

Tipp des Autors Beim Vorbeifahren lohnt sich auch ein Abstecher in die kleine Kapelle St. Anna oder die Zirmengrotte oberhalb des Zirmenwegs.

teilweise asphaltiert ansonsten Schotterbelag

B 309

Talstation Breitenbergbahn

Bahnlinie Pfronten, Bus ÖPNV, Pfronten Mobil



Weitere Tourendetails
Schwierigkeit mittel
Länge 19,9 km
Aufstieg 579 m
Abstieg 579 m
Dauer 6h 0´
Niedrigster Punkt 815 m
Höchster Punkt 1228 m
Download:

Die Tour wird präsentiert von: Pfronten Tourismus, Author: Pfronten Tourismus

Zurück zum letzten Suchergebnis