Aussichtsplattform in der Burgruine Falkenstein 08_Falkenstein_Panorama_Pfronten_Allgaeu_6724.jpg
Ihre Unterkunft in Pfronten suchen

Lechradweg

Fernradweg

Der Lechradweg führt Sie durch eine atemberaubende Fluss- und Gebirgslandschaft ca. 65 km von Steeg bis an die Staatsgrenze nach Füssen.

Beste Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Kondition
3 von 6
Schwierigkeit
2 von 6
Technik
3 von 6
Erlebnis
6 von 6
Landschaft
6 von 6
geologische Highlights faunistische Highlights Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights
Startpunkt der Tour:

Steeg

Zielpunkt der Tour:

Füssen (optional Pfronten)

Am Lechradweg  kommen Sie vorbei an den idyllischen  Dörfern des Lechtals, immer in Sichtweite eines der letzten Wildflüsse Europas. Zudem durchqueren Sie dabei den Naturpark Tiroler Lech mit seinen unzähligen naturkundlichen Besonderheiten. Ausgewiesene Rast- oder Grillplätze laden zum Verweilen ein.

Tipp des Autors Um eine Pause zu machen empfiehlt es sich, sich an den Lech zu setzen und dem klaren Wasser beim Fließen zuzusehen.

Der Weg ist teilweise geschottert und teilweise alphaltiert. Die Streckenführung abseits von Straßen ermöglicht ein genussvolles Radwandern. Die Strecke ist im Besonderen auch für Familien geignet!

Schwierigkeit mittel
Länge 63,5 km
Aufstieg 238 m
Abstieg 554 m
Dauer 4h 0´
Niedrigster Punkt 800 m
Höchster Punkt 1127 m
Download:

Die Tour wird präsentiert von: Pfronten Tourismus, Author: Tourismusverband Lechtal

Zurück zum letzten Suchergebnis