Aussichtsplattform in der Burgruine Falkenstein  08_Falkenstein_Panorama_Pfronten_Allgaeu_6724.jpg
Ihre Unterkunft in Pfronten suchen

Große Pfrontener Talrunde

Radfahren

Die große Talrunde um Pfronten führt Sie vorbei an den Ortsteilen Pfrontens und noch ein Stück weiter ins Ländle. Eine mittelschwere Tour mit vielen tollen Stellen für eine Rast.

Beste Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Kondition
3 von 6
Schwierigkeit
2 von 6
Technik
3 von 6
Erlebnis
4 von 6
Landschaft
4 von 6
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich
Startpunkt der Tour:

Eissporthalle in Pfronten-Heitlern

Streckenverlauf:
Von Pfronten Heiltern folgen Sie dem Weg entlang der Vils in Richtung Vilstal. Dort gibt es  eine Abzweigung nach rechts in den Ortsteil Pfronten Halden. Folgen Sie dem Weg bis nach Pfronten Röfleuten. Nach dem Neubaugebiet befindet sich ein großer Parkplatz. Links an diesem vorbei führt Sie der Weg weiter in Richtung Pfronten Kappel. Queren Sie die Bundesstraße und folgen Sie der Beschilderung Richtung Kögelweiher. Ab da geht es weiter für Sie nach Schweinegg und mit dem Rad anschließend weiter Richtung Zell. Auf schönen Wegen führt Sie die Beschilderung weiter nach Holz und von da ab nach Wiedmar bei Weißensee. Nach einer kleinen Steigung sind Sie in Pfronten Meilingen und können von dort wieder zu Ihrem Ausgangpunkt Pfronten Heitlern gelangen.

Tipp des Autors Unterwegs Abstecher zur Einkehr in den Kögelhof und  Badegelegenheit am Kögelweiher oder im Alpenbad in Pfronten-Meilingen am Schluss der Strecke

Asphalt und Schotter

Eisstadion Pfronten-Heitlern

Bahnlinie Pfronten, Bus ÖPNV



Weitere Tourendetails
Schwierigkeit mittel
Länge 21,0 km
Aufstieg 224 m
Abstieg 229 m
Dauer 1h 15´
Niedrigster Punkt 854 m
Höchster Punkt 947 m
Download:

Die Tour wird präsentiert von: Pfronten Tourismus, Author: Pfronten Tourismus

Zurück zum letzten Suchergebnis