Alles rund um die Tracht  Trachtenmarkt_Pfronten_27.jpg
Ihre Unterkunft in Pfronten suchen

Pfrontener Trachtenmarkt

 

Trachtenfreunde aufgepasst!

Der Trachtenmarkt bietet alles was Trachtlerherzen höher schlagen lässt. Dirndl und Lederhosen, aber auch alles, was noch dazu gehört: vom Hut bis zu den Strümpfen und Schuhen, Stoffe und Gestricktes, Trachten-Schmuck in allen Formen und Farben für die Frauen, Trachtenmesser und Charivari für die Männer. Seltenes Handwerk ist zu sehen - Gamsbartbinder, Hirschhorn- und Edelweißschnitzer zeigen ihre Kunst. Und obendrein sind Drechsler, Körbelzäuner oder Bürstenbinder zu finden. Die meisten Handwerker führen ihre Kunst auch vor. Ein umfangreiches Angebot also, bei dem es sich lohnt, mit Muße zu stöbern und in Ruhe einzukaufen. Ganztägig finden Volksmusikvorführungen und –tänze der Trachtler statt.

Trachtenmarkt 2017: 12. August + 13. August

Beim 11. Pfrontener Trachtenmarkt finden Sie:
Dirndl, Lederhosen, Stoffe, Schuhe, Bürsten, Trachtenhüte, Hirschhornartikel, Strümpfe, Trachtenschmuck, Drechsler Knöpfe, Messer, Loferl, Hemden,  Leinen, Hosenträger, Federkielsticker, Charivari, Schürzen, Kotzen, Edelweißschnitzer, Korbwaren, Gamsbartbinder, Stoffdruck und viele Dinge mehr…

• Kostenlose Trachtenberatung
• Demonstration und Vorführung alter Handwerkskünste
• Volksmusik- und Volkstanz-Vorführungen
• LandHand e. V. präsentiert: »Ausstellung zum Trachtenmarkt« im Rathaus-Pavillon
• Bier & Brotzeit, Kaffee & Kuchen, Allgäuer Spezialitäten


Samstag (11.00 bis 17.00 Uhr):
Vorführungen heimischer Trachtengruppen
11.00 Uhr Musikkapelle Rückholz
11.00 bis 15.00 Uhr Heimathausführung

Sonntag (11.00 bis 17.00 Uhr):

Vorführungen heimischer Trachtengruppen
11.00 Uhr Jugendkapelle der Harmoniemusik Pfronten
11.00 bis 15.00 Uhr Heimathausführung