WLAN im Schlosspark Wlan_Allgaeu_Schlosspark_Pfronten.jpg
Ihre Unterkunft in Pfronten suchen

Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang: Taxi, Taxi

Auch die Theatersaison 18/19 ist wieder voller Theatererlebnisse. Für Groß und Klein wurde jede Menge Kultur in die neue Spielzeit gepackt: ob Klassiker, Komödie oder Kindertheater. Seien Sie unbedingt dabei und lassen Sie sich die Theaterereignisse, über die man in Pfronten und Nesselwang spricht, nicht entgehen!

Die Theatersaison 2018/19 der Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang wird am 30. Oktober ab 19.00 Uhr feierlich eröffnet. Mit dem Stück "Taxi, Taxi" startet die Theatergemeinde dann um 20.00 Uhr in die neue Saison.

Dienstag, 30. Oktober 2018, 20 Uhr: Taxi, Taxi

In frecher Harmonie lebt der Taxifahrer John Smith nach einem exakten Stundenplan mit zwei Ehefrauen an zwei Adressen. Solange, bis ein Unfall alles durcheinander bringt und seine besorgten Gattinnen zwei Polizeistellen um Hilfe bitten. Mit Hilfe seines Freundes Stanley führt John die Polizisten in ein Labyrinth phantastischer Ausreden und Lügen, in dem sich die harmlosen Ehefrauen Mary und Barbara in Transvestiten und hysterische Nonnen verwandeln, während der wendige John den entsetzten Stanley mal zum Kinde, mal zum Verführer umdichtet. Keinen Ausweg gibt es aus dem Irrgarten, indem kein Auge trocken und keine Wahrheit übrig bleibt. Bis die Ordnungshüter und das Puplikum dem Gesetz der Verrücktheit erliegen.

Der berühmte Komödienautor Ray Cooney zeigt auch hier, was er kann: Mit akribischer Genauigkeit absurd erscheinende, aber mit zwingender Logik ablaufende Katastrophen konstruieren, die in atemberaubendem Tempo über die Bühne jagen - komischer und verrückter sind Komödien nie gewesen!

Hier gelangen Sie zur Stückbeschreibung.

Kartenvorverkauf im Haus des Gastes, Vilstalstraße 2, Pfronten-Ried, Tel.: 08363/698-88, info@pfronten.de