WLAN im Schlosspark Wlan_Allgaeu_Schlosspark_Pfronten.jpg
Ihre Unterkunft in Pfronten suchen

Aktuelles in Pfronten

Die Handwerker von Landhand Allgäu und vom Pfrontener Forum führen von 6.11. bis 17.11.2017 im Rathaus-Pavillon in Pfronten-Ried eine Ausstellung „Krippen und Sonstiges“ durch.
"Griaß' eich!" So grüßt man sich im Allgäu! Ich bin die Leni und heute als "Hunde-Urlaubsscout" in Pfronten unterwegs. Ich bin gern draußen, das ergibt sich schon allein vom Hunde-Dasein, mag aber auch ein bisschen Luxus, also eine schnufflige Unterkunft, in der auf meine Bedürfnisse Rücksicht genommen wird. Zusammen mit meinem Herrchen schauen wir mal, was der Ort in den Allgäuer Alpen für Hunde alles zu bieten hat.
Im Rahmen der TourNatur, Leitmesse zum Thema Wandern in Deutschland, wurde Pfronten am 1. September offiziell als Mitglied der neuen Premiummarke "Europas Wanderdörfer" zertifiziert.
Seit August steht vor dem Haus des Gastes ein neuer Infoterminal mit modernem Touchscreen-Monitor.

Ihr Kommentar zu aktuellen Themen

  1. Gregor Arndt
    Gregor Arndt
    Hallo zusammen,

    gibt es dieses Jahr wieder in St.Nikolaus ein Adventsingen wie im letzten Jahr? Das ist zweifellos eine Anreise aus Stuttgart wert :-)

    Schönen Gruß
    G.Arndt
    vor 2 Wochen
    1. Pfronten Tourismus
      Hallo Herr Arndt,

      vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir freuen uns sehr, dass Sie zum Adentskonzert in der Pfarrkirche kommen möchten, welches natürlich auch in diesem Jahr stattfindet.
      Am 22.12.17 um 19.00 Uhr erklingen die Töne der Pfrontener Chöre und der Harmoniemusik Pfronten in dem barocken Bauwerk.

      Mit verschneiten Grüßen aus dem Pfrontener Tal

      Ihr Team von Pfronten Tourismus
      vor 3 Tagen
  2. Andreas N.
    Andreas N.
    Wir waren 11-20.10 wieder mal in unseren zweiten Heimat Pfronten.
    Positiv waren wir Überrascht was sich in den letzten drei Jahren getan hat und verändert wurde. Nur eines verstehen wir wie viele Einheimische nicht warum muss für 4,5 Mio. Euro in eine Beschneiungsanlage investiert werden? Warum muss mit Gewalt der Natur geholfen werden? Ich/wir denke(n) auch wenn einmal kein Schnee fällt hat Pfronten genug Übernachtungsgäste!!!
    am 25.10.2017
    1. Pfronten Tourismus
      Hallo Andreas N.,
      Danke für Ihre Nachricht und Ihr grundsätzliches Lob.
      Die Investitionen in eine Beschneiung erfolgen, um innerhalb von 72 Stunden eine für den Skibetrieb ausreichende Schneedecke sicherzustellen. Die Entscheidung beruht auf einen deutlichen Mehrheitsbeschluss im Gemeinderat. Gerne können wir uns zu diesem Thema weiter austauschen, mailen Sie bei Interesse direkt an jan.schubert@pfronten.de.
      Mit herbstlich-sonnigen Grüßen aus Pfronten im Allgäu
      Jan Schubert
      Tourismusdirektor
      vor 3 Wochen
  3. Elfriede u. Werner Beck
    Elfriede u. Werner Beck
    Hallo,

    wir sind wieder über Sylvester in Pfronten/Steinach.
    Gibt es in Pfronten eine Sylvesterfeier o.ä.

    Für eine Rü. wären wir dankbar.

    Grüße aus dem Schwabenland

    Elfriede und Werner
    am 08.10.2017

Kommentare werden nur veröffentlicht, wenn ein Name und eine gültige
E-Mail-Adresse eingegeben wurde. Beleidigende, verletzende oder
rassistische Kommentare werden gelöscht.