WLAN im Schlosspark Wlan_Allgaeu_Schlosspark_Pfronten.jpg
Ihre Unterkunft in Pfronten suchen

Eiskeller-Programm 2019

Das Programm für die Pfrontener Kulturbühne "Eiskeller" 2019! Theater - Kleinkunst - Musik - Überraschendes!

Auch im zweiten Halbjahr 2019 wartet im Eiskeller wieder ein abwechslungsreiches Programm auf alle Kulturbegeisterten. Das aktuelle Programm gilt bis einschließlich Dezember 2019.

Am 21. Sept. sind die DIE WEIZENGUYS in Pfronten zu Gast. Die Weizenguys – das sind sechs Freunde, die zusammen Musik machen. A capella in der Tradition von Basta, den Wiseguys, Maybebop, Grönemeyer, Die Prinzen und der Comedian Harmonists. 

Am 29. Sept. gastieren Stefan Murr und Heinz-Josef Braun im Eiskeller. Die beiden Schauspieler sind präsent in zahlreichen TV- und Bühnenproduktionen. Wie kommen die in den Eiskeller?! Die große Lust am Live-Erlebnis und das Vergnügen, Märchen für Menschen jeden Alters zu inszenieren verknüpft die beiden bestens bekannten Schauspieler zu ihrem grandiosen bayerischen Märchenprojekt: DIE BAYERISCHEN BREMER STADTMUSIKANTEN & DAS BAYERISCHE SCHNEEWITTCHEN

Am 15. Oktober erleben Sie mit Michael Sommer und seinem Playmobil-Ensemble  GEHST DU GOETHE! SOMMERS WELTLITERATUR TO GO. Ein Flirt mit einem Gedicht, ein One-Night-Stand mit einem Drama, eine leidenschaftliche Affäre mit einem Roman – warum gönnt sich das kaum einer? Michael Sommer hat mit seinem neuen Buch „Gehst du Goethe!“ ein Speed-Dating mit deutschen Klassikern ins Leben gerufen, das er in dieser rasanten Liveshow vorstellt. 

Am 13. November kommt RAINER VON VIELEN: DUO-AKUSTIK-KONZERT nach Pfronten. Die Allgäuer Kult-Band trägt ihren „Bastard-Pop“ von Kempten aus in die Welt und nun in den Eiskeller: Ebenso eloquent wie nachdenklich, mit Bodenhaftung und einer ordentlichen Portion Gesellschaftskritik spielt sich Rainer von Vielen durch alle Musikgenres und sprengt federleicht die Grenzen der Musik: „Während andere Bands sich in keine Schublade stecken lassen wollen, sind wir gerne die Kommode!“  

Am 11. Dezember gibt es in der Pfrontener Kulturbühne ein Programm wie Weihnachten selbst: Bsinnlich, bseelt und bsuffa! A WEIHNACHTSGSCHICHT mit Liesl Weapon und Andreas Bittl. Die zwei Münchnern in Pfronten haben sich Charles Dickens berühmte Weihnachtsgeschichte „A Christmas Carol“ vorgenommen.  Mal humorvoll, mal besinnlich – aber vor allem auf bairisch! 

Das komplette Programm mit den jeweiligen Beschreibungen finden Sie hier: www.pfronten.de/eiskeller

Tickets bekommen Sie im Vorverkauf im Haus des Gastes oder an der Abendkasse nach Verfügbarkeit. Weitere Informationen hierzu finden Sie ebenfalls hier