Deine Unterkunft in Pfronten finden

Pfronten-Outdoor digital » Pfrontener Alpinvorträge

Wer nicht genug von den Bergen und unserem schönen Allgäu bekommt, kann sich jetzt die Pfrontener Bergwelt ins heimische Wohnzimmer oder auf´s eigene Smartphone holen. Mit unserem Pfrontener Bergführer (UIMLA) Alexander Grotz, Inhaber der Bergsportagentur Alpintours Montaneo, erhaltet ihr bei spannende Vorträgen live Outdoor-Wissen vom Experten! Tom Hennemann, der Gebietsbetreuer des Ostallgäuer Alpenrandes, vermittelt in seinen Vorträgen Tipps zum nachhaltigen Verhalten und achtsamen Umgang mit der Natur. Über eine Chatfunktion könnt ihr jederzeit Fragen an die Experten stellen.  

Unsere aktuellen Web-Vorträge:


» Sicheres und naturverträgliches Schneeschuhgehen

Alexander Grotz leitet in Pfronten seine eigene Bergsportagentur (Alpintours Montaneo) und ist geprüfter International Mountainleader UIMLA. Seit über 40 Jahren sammelt Alexander in den Gebirgen der Welt, vom Himalaya, über die Anden bis zu den Bergen Europas, Alpine Expertise. Beim Pfrontener Alpinvortrag lässt euch Alexander Grotz an seinem Wissen teilhaben und teilt mit euch Tipps und Wissenswerts über das sichere und naturverträgliche Schneeschuhgehen - in den Allgäuer Alpen!

Schneeschuhtour in Pfronten
Schneeschuhwandern in Pfronten im Allgäu

» Erlebnisbericht der Alpenüberquerung von Pfronten nach Meran

Am 01.07.2020 startete die erste Alpenüberquerung von Pfronten im Allgäu nach Meran in Südtirol. Zusammen mit dem International Mountain Leader Alexander Grotz durchquerte die Gruppe die Alpen. Seit dem werden regelmäßig Gruppen von Pfronten über die Alpen geführt. Bei den Webvorträgen berichtet der erfahrene Outdoorexperte (UIMLA) Alexander Grotz von den Erlebnissen entlang der Strecke, von den immer wieder wechselnden geologischen oder botanischen Besonderheiten und von den unterschiedlichsten kulinarischen und kulturellen Genüsse dieser alternativen Route über die Alpen!

Weitere Informationen und Termine zur »Alpenüberquerungen Pfronten - Meran« im Jahr 2022 findet ihr hier: Alpenüberquerung 2022


» Wilde Hühner, Wälder und Berge

  • Termin des gratis Webvortrags: 29. März 2022, um 20.00 Uhr
  • jetzt gratis Anmelden: bitte hier klicken zur » Anmeldung zum Webvortrag
  • maximal 100 Teilnehmer pro Webvortrag

Den wenigsten Menschen ist bekannt, dass in unseren Wäldern und Bergen noch wilde Hühner leben. Der Gebietsbetreuer Tom Hennemann referiert in einem kurzweiligen Vortrag über die vier Hühnerarten (Auerhühner, Birkhühner, Haselhühner und Schneehühner) welche in den bayerischen Alpen ihre letzten Rückzugsräume in Deutschland finden. Weil sie alle dicht befiederte Füße haben, werden sie Raufußhühner genannt. Erfahrt mehr über diese faszinierenden Vögel, deren Lebensräume, Biologie und Verhaltensweisen. Wie können wir diese Tiere erleben und was können wir für den Erhalt der Raufußhühner tun?


Technik-Tipp für einen problemlosen Ablauf der Webvorträge: Zur Teilnahme an den Pfrontener Webvorträgen wird ein PC, Laptop, Tablet, o.ä. mit Internet-Zugang und einem aktuellen (!) Browser benötigt. So aktualisiert ihr euren Browser » Chrome, Mozilla Firefox, Edge oder Safari)


Outdoor-Wissen von den Alpin Experten

Bei den Live-Alpinvorträgen erhaltet ihr Expertenwissen vom Pfrontener Bergführer mit jahrzehntelanger Bergerfahrung und top Ausbildung (UIMLA) sowie vom Gebietsbetreuer Ostallgäuer Alpenrand.

Alexander Grotz leitet in Pfronten seine eigene Bergsportagentur (Alpintours Montaneo) und ist geprüfter International Mountainleader UIMLA. Seit über 40 Jahren sammelt Alexander in den Gebirgen der Welt, vom Himalaya, über die Anden bis zu den Bergen Europas, Alpine Expertise.

  • International Mountainleader UIMLA
  • ISTA - International Snow Training Academy Trainer
  • Erlebnispädagoge i.A.
  • Burn out Präventionscoach
  • ehem. Gleitschirmtestpilot

Tom Hennemann, Jahrgang 1968, ist auf einer Alm aufgewachsen. Reh, Hirsch, Gams Steinbock und Auerhahn gehörten von klein auf zu seinem Alltag. Seit über 30 Jahren beschäftigt er sich hauptberuflich mit Wildtieren. Zunächst als forstlicher Sachverständiger, später dann nahezu zwei Jahrzehnte als Berufsjäger.

Seit 2018 ist Hennemann als Gebietsbetreuer Ostallgäuer Alpenrand für die Schutzgebiete, Lebensräume und geschützte Tierarten im südlichen Ostallgäu zuständig. Aus einer kleinen Landwirtschaft stammend, begeisterter Bergsportler, Förster, Jäger und Naturschützer betrachtet er die Dinge stets aus verschiedenen Blickwinkeln. Dem ausgewiesenen Bergwaldexperten ist es wichtig, bei seinen Vorträgen aus eigenen Erfahrungen berichten zu können.

  • Diplom Forstwirt (Univ.)
  • Revieroberjäger
  • Langjähriger Ausbilder für Berufsjäger
  • Mitglied in verschiedenen Ausschüssen und Prüfungskommissionen bei der Revierjägerausbildung
  • Mitglied des Jagdbeirates im Landkreis Ostallgäu

Noch mehr spannende Webvorträge...

... findet ihr hier: Gratis Pfronten Webvorträge. Das Angebot reicht von spannenden Alpinvorträgen, über tolle Fotovorträge eines Outdoor-Fotografen bis zu weltweiten Expeditionsvorträgen und Web-Interviews mit Pfrontener Persönlichkeiten. Holt euch ein Stück Pfronten auf euren Bildschirm!

Alle Termine auf einen Blick im Pfrontener Veranstaltungskalender

Über unseren Online Veranstaltungskalender könnte ihr nach einem bestimmten Termin oder Zeitraum suchen und erhalten einen Überblick über sämtliche Erlebnisse, Web-Vorträge, Feste und Sport-Events in diesem Zeitraum in Pfronten: