DRUCKVERSION
pfronten.de

Urlaub suchen & buchen



Aggenstein auf dem Breitenberg (© Pfronten Tourismus/ E. Reiter : Pfronten Tourismus/ E. Reiter )

Täler und Berge für Genusswanderer und Gipfelstürmer

Ja, wieso eigentlich nach Pfronten?

Jeder Pfrontener würde hierauf antworten: "Weil bei eis alls doa kosch!"

Und wirklich, Pfronten ist einer der schönsten Ausgangspunkte für Wander- und Bergtouren in die Allgäuer Alpen. Wer will kann von hier aus jeden Tag einen anderen Gipfel kennen lernen. Die Bergwelt bietet dabei große Abwechslung, hohe Gipfel mit anspruchsvollen Touren finden sich neben gemütlichen Wanderwegen, bei denen die Einkehr wichtiger ist als die Kondition. Zwischen Wiesen, Flüssen, idyllischen Weilern und den Allgäuer und Tiroler Alpen erstreckt sich ein 195 km langes Wanderwegenetz. Die Wirte der Alp- und Berghütten machen manch schweißtreibenden Anstieg mit einer zünftigen Brotzeit und kühlen Erfrischungen wieder wett. Wer sich gar nicht anstrengen will, fährt einfach mit der Breitenbergbahn zum Gipfel. Von dem spektakulär über den Felsrand ragenden Aussichtsteg eröffnet sich ein beeindruckendes Panorama über die Bergwelt.

Details

Seite merken
Breitenberg - der Pfrontener Hausberg