DRUCKVERSION
pfronten.de

Urlaub suchen & buchen



Wandern im Allgäu-Sommer

Unendliche Weite der Bergwelt

Grandiose Gipfel und tiefe Täler, glasklare Seen und sanftes Idyll, schattige Wälder und duftende Bergwiesen – schon der bayerische Märchenkönig Ludwig II. erlag der einzigartig schönen Landschaft in und um Pfronten.


Vom Aussichtsturm der Burgruine Falkenstein schweift der Blick über die seenreiche Voralpenlandschaft bis zum nahen Schloss Neuschwanstein. Von den Tälern bis zu den Gipfeln der Allgäuer und Tiroler Bergwelt erstreckt sich ein Wanderwegenetz, das keine Wünsche offen lässt. Urige Hütten und Biergärten laden zum Verweilen ein. Die kostenlosen Gästebusse steigern den Genuss von Einkehr und Rundtouren.

Die Allgäuer Alpen, Täler und Seen rund um Pfronten, bieten auch für Radler und Mountainbiker ideale Voraussetzungen und unvergessliche Ein- und Ausblicke in die faszinierende Landschaft. Ebene Radwege entlang der imposanten Bergkulisse locken Genussradler. Mountainbiker finden ideale Voraussetzungen - besonders die ganzjährig markierte Mountainbike-Marathonroute ist eines der Highlights.

Sie möchten per E-Mail über alles aktuelle zum Rad- und Wanderort Pfronten informiert werden?
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Seite merken

Donnerstag, 30.06.2016

14:00 Uhr

Freitag, 01.07.2016

08:30 Uhr
Breitenberg - der Pfrontener Hausberg